AV-Dialog Leinwandfestival 2018


Vorprogramm

Vor dem Festival laden wir Sie ein, mit uns die nähere Umgebung zu erkunden.
Am Montagabend ab 18 Uhr ist bereits ein Tisch im Rössle in Freiberg bestellt für einen geselligen Einstieg in die Festivalwoche.

Keltenmuseum

Das Keltenmuseum

Dienstag, 29. Mai, 10 Uhr

Das Keltenmuseum in Hochdorf

1978 wurde ein vollständig erhaltenes und 2500 Jahre altes Grab eines Keltenfürsten entdeckt. Es gilt als ein Jahrhundertfund.
In einer Führung (ca. 1 Stunde) werden uns die Schätze des Museums gezeigt.
Anschließend haben wir die Möglichkeit, eine AV-Schau von Mathias Michel über den Fund anzusehen. Kostenanteil ca. 5 bis 7 Euro (je nach Teilnehmerzahl).
Link zum Museum: www.keltenmuseum.de
Anschließend Mittagessen und Rundgang im hübschen Markgröningen.
Auch das Schloß Monrepos nahe Ludwigsburg lädt zum Verweilen und Kaffeetrinken ein.


Felsengärten

Felsengärten über dem Neckar

Mittwoch, 30. Mai, 10 Uhr

Hessigheimer Felsengärten

Eine kurze Wanderung zu den Felsengärten bietet Aussicht aufs Neckartal und auf Weinreben.
Anschließend werden wir die Weine der Felsengartenkellerei Hessigheim probieren.
Dazu gibt es einen Wengerter-Teller und eine Betriebsbesichtigung.
Der Kostenanteil liegt bei ca. 17 Euro.


Weitere touristische Ziele siehe bei Touristik